Wir kommen zu Ihnen – kontaktlos und überall auf der Welt

Bei Schmerzen oder nach einer Operation ist Physiotherapie oft der einzige Weg, um wieder voll einsatz- und leistungsfähig zu werden. Bisher mussten Sie dazu unser Therapiezentrum aufsuchen – ab sofort können wir Sie mit unserer Online-Therapie überall unterstützen. Sie sparen dadurch Zeit und Geld – und schützen zusätzlich sich und andere durch weniger Kontakte.

ORS Online-Therapie

Grundsätzlich kann jeder Patient die Online-Therapie in Anspruch nehmen. Für folgende Patienten ist die Therapie auf Distanz besonders wichtig und bestens geeignet:

  • Patienten, die aus persönlichen oder beruflichen Gründen nicht vor Ort sein können
  • Patienten, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind
  • Patienten, die nur Beratung, Information und Begleitung zur Therapie benötigen
  • Patienten die sich aufgrund von Covid 19 derzeit in häuslicher Quarantäne befinden oder ohne Symptome positiv getestet wurden
  • Patienten, die derzeit nicht persönlich zur Therapie kommen möchten
  • Covid 19 Risikopatienten

Sie vereinbaren ganz einfach online oder per Telefon einen Termin mit uns für Ihre Online-Therapiesitzung. Alle erforderlichen Unterlagen (Anmeldeunterlagen, Behandlungsvertrag, Einverständniserklärung, Informationen zum Datenschutz) erhalten Sie von uns per E-Mail. In der ersten Sitzung erfolgt eine genaue Anamnese auf Basis Ihrer ärztlichen Verordnung oder Beschwerden. In manchen Fällen – zum Beispiel bei der Fußtherapie – ist es notwendig, dass der Ersttermin bei uns im Therapiezentrum stattfindet, alle weiteren sind dann Online möglich. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen einen Therapieplan und legen die Termine für Ihre Online-Therapiesitzungen fest.

Im Vordergrund der Therapie-Termine stehen Gespräche über die Ursachen, den Verlauf, das gemeinsame Ausführen von Übungen, Erlernen von Bewegungen, die Sie selbst und ohne Therapeuten durchführen können und vieles mehr. Mit Ihrem persönlichen Online-Übungsprogramm und unserem Coaching erzielen wir auch bei der Therapie auf Distanz beste Behandlungserfolge – denn individuelle Therapie ist mehr als nur „Hands on the patient“!

Alles, was Sie für die Online-Therapie benötigen, ist ein Smartphone, Tablet, Laptop oder einen PC mit Internetzugang, Mikrofon und Kamera. Die Sitzung wird – je nachdem, welche Programme Sie nutzen – über Skype, Zoom oder Teams abgehalten. All diese Programme sind kostenlos im Internet erhältlich und werden vom Deutschen Verband der Physiotherapeuten zur Durchführung von videogestützter Physiotherapie empfohlen. Damit können Sie von zuhause aus, im Büro, Hotelzimmer – oder wo Sie sich auch immer zum Zeitpunkt der Sitzung aufhalten – an der Therapie teilnehmen und müssen nicht in unser Therapiezentrum kommen.

Bei Verordnungen über Krankengymnastik und Atemtherapie wird auch die Online-Therapie von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen – bis auf die obligatorische Rezeptzuzahlung. Privatversicherungen übernehmen die Kosten ebenfalls. Grundlage für die Kostenübernahme ist ein physiotherapeutisches Rezept.

Natürlich ist auch eine Online-Behandlung ohne Rezept möglich – wir klären Sie gerne über die Bedingungen auf!

Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Ihre Anfrage zur Online-Physiotherapie!

zur Terminvereinbarung