Hier direkt einen Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Herzlich willkommen auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit!

Name ist bei uns Programm:

ORTHO = physiotherapeutische Behandlung ihres Gesundheitsproblems
REHA = Wiedereingliederung für Alltagsbelastung
SPORT = Wiedereingliederung für Sportbelastung

Im Bereich ORTHO bieten wir Ihnen ein umfangreiches Behandlungsspektrum über Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Manuelle Lymphdrainage, Krankengymnastik am Gerät, Massagetherapie, Elektrotherapie, Fango und Ultraschalltherapie u.a. an.

Für die REHA – Phase nutzen wir verschiedene standardisierte Testverfahren um ihren aktuellen Behandlungsfortschritt messbar zu machen, um sie weiterhin erfolgreich behandeln zu können.

In der SPORT – Phase führen wir sie an die individuellen Anforderungen Ihrer Sportart heran. Gerne begleiten wir Sie mit unserem Training für weitere sportliche Erfolge.

Nicht nur die Behandlung Ihres individuellen Gesundheitsproblems, sondern vielmehr die erfolgreiche Wiedereingliederung in Ihren Alltag und Sport sind unsere gemeinsamen Zielvorstellungen.

HIER direkt einen Termin vereinbaren

So erreichen Sie uns

Ortho Reha Sport (ORS)
Praxis für Physiotherapie im Arabellapark
Englschalkinger Strasse 14 / 3. OG
81925 München im Arabellapark
für Bogenhausen und Englschalking
U4 Arabellapark – 1 Min.
Alle Krankenkassen

Tel.: 089 – 9604 299-0
FAX: 089 – 9604 299-29
E-Mail: ors-anmeldung@ors-m.de
Öffnungszeiten
Montag-Donnerstag 8:00 – 20:00 Uhr
Freitag 8:00 – 16:30 Uhr

Leistungsspektrum in unserer Praxis

Die Manuelle Therapie ermöglicht die Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems. Der Therapeut mobilisiert mittels Gleit- und Zugtechniken die Struktur (Kapsel, Sehne, Bänder, Nerv), welche für die Bewegungseinschränkung verantwortlich ist und ermöglicht somit eine bessere Gelenkfunktion.

Unsere Therapeuten sind speziell geschult nach „Maitland / Kaltenborn“.

Die Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und an den Funktions- bzw. Aktivitätseinschränkungen unserer Patienten.

Mit Hilfe eines ausführlichen und funktionell ausgerichteten Befundes werden diese herausgearbeitet und mit den Zielen sowie Bedürfnissen unserer Patienten abgestimmt.

Der Therapeut nutzt dabei seine manuellen Fertigkeiten, verschiedenste Behandlungsmethoden sowie unterstützende physikalische Maßnahmen (Wärme, Eis, Fango, Elektrotherapie sowie Ultraschall).

Die Behandlung ist dem Patienten und seiner Situation individuell angepasst.

Unser Ziel ist es, die Belastbarkeit des Körpers für Sport und Alltag wiederherzustellen, Gesundheit zu erhalten und zu fördern, Schmerzen zu reduzieren sowie Eigenverantwortung und Körperbewusstsein bei unseren Patienten zu schulen und damit insgesamt mehr Lebensqualität zu erreichen.

Durch Trauma oder Operationen beispielsweise entsteht häufig ein Missverhältnis zwischen Zu- und Abfluss im Gefäßsystem, welches zu einer teilweise auch schmerzhaften Stauung im Gewebe führen kann als auch den Heilungsprozess verlangsamt.

Unsere manuelle Lymphdrainage ist eine sanfte, flächige Massagetechnik, die das Lymphgefäßsystem (Lymphknoten und Lymphgefäße) manuell entstaut. Dazu ist eine spezielle Griffabfolge aus pumpenden, rhythmisch-kreisenden Handgriffen mit dosiertem Druck notwendig.

Unsere Therapeuten sind speziell geschult nach „Vodder / Földi / Asdonk“.

Die Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und an den Funktions- bzw. Aktivitätseinschränkungen unserer Patienten.

Mit Hilfe eines ausführlichen und funktionell ausgerichteten Befundes werden diese herausgearbeitet und mit den Zielen sowie Bedürfnissen unserer Patienten abgestimmt.

Der Therapeut nutzt dabei seine manuellen Fertigkeiten, verschiedenste Behandlungsmethoden sowie unterstützende physikalische Maßnahmen (Wärme, Eis, Fango, Elektrotherapie sowie Ultraschall).

Die Behandlung ist dem Patienten und seiner Situation individuell angepasst.

Unser Ziel ist es, die Belastbarkeit des Körpers für Sport und Alltag wiederherzustellen, Gesundheit zu erhalten und zu fördern, Schmerzen zu reduzieren sowie Eigenverantwortung und Körperbewusstsein bei unseren Patienten zu schulen und damit insgesamt mehr Lebensqualität zu erreichen.

Sie dient der mechanischen Beeinflussung der Muskulatur, der Haut sowie des Bindegewebes durch lokale Dehnungs-, Zug- und Druckreize.

Die Wirkung erstreckt sich von der behandelten Körperstelle über den gesamten Organismus bis hin zur Psyche.

Unsere medizinische Massage beinhaltet verschiedene Wirkmechanismen wie lokale Steigerung der Durchblutung, Entspannung der Muskulatur, das Lösen von Verklebungen und Narben, Schmerzlinderung sowie Verbesserung der Wundheilung durch Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe.

Zur klassischen Massage-Therapie zählen bei uns die Ganz- bzw. Teilkörper-Massage, Sportmassage, Colon Massage (Bauchraum, Dick- und Dünndarm) und die Bindegewebsmassage.

Die Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF) ist eine physiotherapeutische Behandlungstechnik, die ursprünglich aus der Neurologie kommt, aber auf Grund ihrer funktionell-physiologischen Grundlage in sämtlichen Bereichen zum Training eingesetzt werden kann.

Die PNF-Methode versucht gestörte Bewegungsabläufe zu normalisieren und die damit verbundenen Störungen zu beheben.

Die komplexen Bewegungsmuster verlaufen in Diagonalen und bewirken eine drei-dimensionale Verschraubung eines jeden Gelenkes. Unser Ziel ist es, die Koordination und motorische Kontrolle bei unseren Patienten zu verbessern, Muskelspannungen zu normalisieren und zu kräftigen.

Die Videoanalyse wird mit Hilfe von hochauflösenden Kameras erstellt. Ziel ist es einzelne Bewegungen sehr detailliert zu betrachten. Mit Hilfe der Videoanalyse können biomechanische Korrekturen dem Betroffenen erklärt und leichter umgesetzt werden. Wir verwenden die Videoanalyse hauptsächlich in der Gangschule oder Laufschule.

Ist ein Sammelbegriff für alle unsere Behandlungsverfahren, die mit Wärme arbeiten.

Man unterscheidet prinzipiell zwischen trockenen und feuchten Wärmeanwendungen. Rotlicht oder Wärme-Packs zählen zu den trockenen, bei den feuchten Wärmeanwendungen arbeiten wir mit der Heißen Rolle.

Die Wirkungsweise ist bei unseren Patienten stark durchblutungsfördernd, stoffwechselanregend und beeinflusst den Spannungszustand der Muskulatur und des Bindegewebes positiv.

Fango Ist ein Naturmoor/Mineralschlammgemisch vulkanischen Ursprungs. Schon die römischen Legionäre setzten das Schlammgemisch zur Heilung ein.

Eisbehandlung ist ein Sammelbegriff für alle Behandlungsverfahren bei unseren Patienten, bei denen wir mit der Anwendung von Kälte arbeiten (Cool-Packs, Eiswürfel). Eine Behandlung mit Kälte wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd.

Elektrotherapie wird auch Reizstrom-/ Feinstromtherapie genannt. Sie ist eine Anwendung bei der mittels Elektroden der Körper oder einzelne Körperteile mit Strom durchflutet werden. Jeder Strom hat verschiedene Wirkungen, die sich der Therapeut während der Behandlung zu Nutze macht.

Mit der Elektrotherapie werden Stoffwechsel, Schwellungszustände beeinflusst, Schmerzen werden gelindert, die Muskulatur wird gekräftigt und entspannt; es wird sogar die nervale Leitfähigkeit beeinflusst.

Man unterscheidet zwischen diagnostischem Ultraschall (z.B. in der Gynäkologie oder Orthopädie) und therapeutischem Ultraschall. Die therapeutische Ultraschalltherapie ist eine Form der Tiefenerwärmung. Eine Ultraschallwelle wird über einen Schallkopf mit Kontaktgel im Gewebe ausgebreitet.

Dabei wird der Stoffwechsel beim Patienten angeregt, die Durchblutung gesteigert, und das Gewebe erwärmt.

Das Compex zählt zu den Elektrostimulationsgeräten und wird im Bereich der Physiotherapie und dem Training eingesetzt. Elektrostimulatoren bewirken eine Kräftigung, Durchblutungssteigerung oder Erholung für die Muskulatur.

Weitere Leistungen

Fußreflexzonenmassage ist ein Therapieverfahren aus dem Bereich der ganzheitlichen Medizin.

Der menschliche Körper (Skelett, Muskulatur, Organe) spiegelt sich am Fuß wider. Von den bestimmten Zonen verlaufen so genannte Reflexwege zu den einzelnen Körperregionen, die über eine spezielle Drucktechnik an der Fußsohle beeinflusst werden. Durch diese Form der Massage hat der Therapeut indirekt Einfluss auf den gesamten Körper (auch organisch) und kann Selbstheilungsprozesse aktivieren.

Die Magnetfeldtherapie wird seit ca. 2000 Jahren in den unterschiedlichsten Formen in der Medizin eingesetzt.

Die Wirkung des Magnetfelds ist nicht sofort spürbar, aber anhaltend. Es fördert die Durchblutung, den Zellstoffwechsel (chemische und physikalische Vorgänge an der Zellmembran) und wirkt beruhigend auf das Nervensystem. Es wird unterstützend bei verschiedensten Krankheitsbildern unserer Patienten eingesetzt.

Die Matrix-Rhythmustherapie basiert auf dem Wissen, dass die Zellen unseres Körpers rhythmisch schwingen. Durch Traumen, Operationen oder auch degenerative Erkrankungen kommen die Zellen aus ihrem natürlichen Rhythmus. Mittels der Matrix-Rhythmustherapie versuchen wir den zelleigenen Tonus bei unseren Patienten wiederherzustellen.

Unter diesem Begriff versteht man eine Behandlung von Armen, Beinen und der Wirbelsäule mittels genau abgestimmter Zugkraft. Hierzu werden für unsere Patienten Geräte oder Grifftechniken eingesetzt.

Ziel ist es, das betroffene Gelenk oder komprimierte Nervenwurzeln zu entlasten.

Das neuroorthopädische Therapiegerät POSTUROMED hat sich bei der Korrektur von Fehlhaltungen, der Therapie von Instabilitäten des Knie- oder Sprunggelenkes sowie der Wirbelsäule bewährt. Dr. Eugen Rasev hat darüber hinaus eine spezielle Therapie entwickelt, bei der in Verbindung mit dem POSTUROMED erfolgreich chronische Rückenschmerzen und Koordinationsstörungen behandelt werden. Dabei bleibt die Therapie nicht auf einzelne Körperabschnitte begrenzt, sondern erfasst die Funktionen des menschlichen Bewegungsapparates in seiner ganzen Komplexität.

Das Prinzip des POSTUROMEDS ist ebenso genial wie einfach: Eine Therapieplattform ist auf federgedämpften Schwingelementen befestigt. Auf diese Weise wird eine gezielte Instabilität erzeugt, bei der Frequenz und Amplitude der Fläche individuell eingestellt werden können. Der Patient trainiert durch die ständigen Ausgleichsbewegungen seine Muskulatur. Zugleich steigert er durch das angeregte Zusammenspiel von Gehirn, Nerven und Muskulatur seine Koordinationsfähigkeit.

Unsere Therapeuten können hier bei der Tiefenwahrnehmung ansetzen und der Patient trainiert somit Gleichgewicht, Reaktion und Koordination. Das Trainingsspektrum für unsere Patienten reicht von Kopf bis Fuß.

Spezialgebiete in unserer Praxis

  • Lauf-Fit
  • Golf-Fit

  • Personal Training

  • Yoga / Pilates

Physiotherapie
mit Rezept.

Wenn eine Behandlung dringend notwendig ist.

Der behandelnde Arzt hat die Notwendigkeit einer physiotherapeutischen Behandlung erkannt und Sie suchen einen kompetenten Partner? Herzlich willkommen!

Sie kommen direkt vom Arzt und haben ein Rezept zur Physiotherapie? Dann möchten Sie mit Sicherheit nicht lange auf einen Termin warten. Aus diesem Grund bemühen wir uns von ORS, sie schnellstmöglich auf den Weg der Besserung zu bringen.

Bei uns erhalten sowohl Versicherte aller Krankenkassen als auch Privatversicherte oder Selbstzahler umgehend einen zeitnahen Terminvorschlag.

zur Terminvereinbarung

Informieren Sie sich gleich vorweg über unsere speziellen Behandlungen und Anwendungen im Bereich der Physiotherapie

unsere Spezialgebiete

Physiotherapie
ohne Rezept.

Wenn Sie genau wissen, was Ihnen gut tut.

Nicht für alles gibt es ein Rezept vom Arzt. Gehören jedoch Beschwerden zu Ihrem Alltag, können wir auch ohne Rezept viel für Ihr Wohlbefinden unternehmen.

Ihr Bewegungsapparat macht Ihnen zu schaffen? Rückenschmerzen vom Bürojob? Ihre physische Leistungsfähigkeit lässt zu wünschen übrig? Dafür – und für viele andere Beschwerden – wird vom Arzt kein Rezept ausgestellt. Sie sind jedoch überzeugt von unseren Leistungen und möchten trotzdem eine physiotherapeutische Behandlung?

Eine Behandlung ohne Rezept ist unter gewissen Voraussetzungen durchaus möglich – wir klären Sie gerne auf!

zur Terminvereinbarung

Informieren Sie sich gleich vorweg über unsere speziellen Behandlungen und Anwendungen im Bereich der Physiotherapie

unsere Spezialgebiete

Zufriedene Kunden bestätigen uns in unserer Arbeit.

Vielleicht dürfen wir auch von Ihnen bald anerkennende Worte hier einstellen?

Nach einer komplexen Fuß-Operation (komplette Fuß-Rekonstruktion) lernte ich in insgesamt neun Monaten im ORS bei Herrn Ramspott und seinem Team wieder das richtige Laufen. Mit großem Fachwissen wurde sehr professionell und einfühlsam auf meine individuelle Problemstellung eingegangen, wobei ich weder über- noch unterfordert wurde, sondern stets zur rechten Zeit die angemessene Behandlung bekam. Das gesamte ORS-Team ist sehr nett und ich fühlte mich stets sehr gut betreut.

Petra R.

Nach einer komplizierten Luxationsfraktur des rechten oberen Sprunggelenks und insgesamt 3 OP’s war ich über ein Jahr (!) in der ORS Praxis in Behandlung.
Dies war meine erste in allen Belangen absolut positive Erfahrung mit einer Physiotherapie. Alles läuft hoch professionell ab und man merkt, da arbeitet jemand, der über ein immenses Wissen verfügt, sich ständig weiterbildet, der seine Arbeit liebt und Menschen mag.

Sylvia L.

Nach zwei Hüftoperationen war ich mehrere Monate bei ORS in Behandlung gewesen und habe nur gute Erfahrungen gemacht.

Alle Physiotherapeuten sind hochqualifiziert, freundlich und kümmern sich sehr!

Philipp L.

Unsere Kooperationspartner – gemeinsam für Fitness und Lebensfreude.

ORS arbeitet mit Spezialisten in unterschiedlichen Bereichen eng zusammen, um Kompetenzen zu bündeln und eine umfassende Beratung und Betreuung bieten zu können.

ORS kooperiert eng mit seinem Partner Laufbar.

Die ORS, mit einem ihrer Schwerpunkte „Fußtherapien“ – besonders auch vor, während und nach Fuß-Operationen – arbeitet in enger Abstimmung mit dem Laufbar-Inhaber, Diplom-Sportwissenschafter und Running-Spezialist Volker Haußmann. Den Physiotherapeuten in der ORS ist besonders wichtig, dass beim Kauf eines Laufschuhs Zeit, eine fundierte und qualitativ hochwertige Beratung mit viel Erfahrung und Fachwissen und eine Laufanalyse für den Käufer geboten werden. Die gut ausgebildeten Fachverkäufer erhalten von den ORS-Physiotherapeuten mit der Laufbar-Empfehlung die wichtigen Daten.

Lauf-bar GmbH
www.lauf-bar.de

ORS ist Sponsor von TS Jahn München Basketball 2018/2019

Die Turnerschaft Jahn München von 1887 e. V. (TS Jahn) ist einer der größten und ältesten Sportvereine Münchens ohne Fußballabteilung. Der Verein bietet ein umfangreiches Sportangebot in Leistungs- und Breitensportarten. Folgende Abteilungen sind an der Weltenburger Str. 53 im Münchner Osten ansässig: Basketball, Beachvolleyball, Budo, Gymnastik/Fitness, Handball, Lauftreff, Leichtathletik, Rhythmische Sportgymnastik, Tanzen, Tennis, Tischtennis, Turnen und Volleyball.

Turnerschaft Jahn München von 1887 e.V
www.ts-jahn-basketball.de

Die Praxis Ortho Reha Sport ist offiziell anerkannte Praktikumsstelle der Hochschule Rosenheim (Studiengang Physiotherapie der RoMed Kliniken Rosenheim). Wir bilden junge Studenten im Bereich ihres Pflichtpraktikums in unserem Hause mit aus.

Die RoMed Kliniken sind als kommunaler Klinikverbund in Südostbayern präsent. An den Standorten Bad Aibling, Prien am Chiemsee, Rosenheim und Wasserburg am Inn werden jährlich über 50.000 Patienten stationär und etwa 90.000 Patienten ambulant versorgt.

Dafür steht eine Gesamtkapazität von 1.050 Betten zur Verfügung.

Ein Hauptanliegen der RoMed Kliniken ist, die kompetente medizinische Versorgung der Bevölkerung in der Region wohnortnah und dauerhaft sicherzustellen. Über 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich rund um die Uhr um das Wohl der Patienten.

Daneben ist der RoMed Klinikverbund einer der größten Aus- und Weiterbildungsbetriebe in der Region. Die Berufsfachschulen für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe sowie für Physiotherapie arbeiten sehr eng mit der Hochschule Rosenheim zusammen.

RoMed Kliniken
www.romed-kliniken.de

Golfen erfreut sich steigender Beliebtheit – doch man kann beim Golfen auch viel falsch machen und das wirkt sich negativ auf den Körper aus. Golfphysiotherapie wirkt dem gezielt entgegen.

Da der Golfschwung eine der anspruchsvollsten Bewegungen im Sport darstellt nimmt das herkömmliche Techniktraining einen sehr hohen Stellenwert in diesem Bereich ein. Hierbei wird jedoch ausschließlich die Bewegung des Golfschlägers und das damit verbundene Treffmoment des Balles am Schlägerkopf beurteilt. Körperliche Einschränkungen und individuelle Fähigkeiten werden hierbei jedoch nicht beachtet und obwohl der Körper der Motor des Golfschlägers ist wird er bei fast jedem Golftechniktraining vernachlässigt. Genau hier setzt das Trainingskonzept an, das den Körper (BODY) und die Biomechanik in den Fokus (MIND) des Trainings stellt und somit einen besseren Golfschwung (TECHNIK) ermöglicht.

Golfphysiotherapeut Dominik Ramspott
www.golfphysiotherapeut.de

Dominik Ramspott als Golf-Physiotherapeut kooperiert mit dem Golfclub München Eichenried. Dominik Ramspott war in der Zusammenarbeit mit dem anerkannten Trainer Patrick Wolferstätter vom Logical Golf Kompetenz-Zentrum Eichenried bei der  praktischen Einführung von „Logical Golf “ dabei.

Im Programm „Golf-Fit“ von Ortho Reha Sport (ORS) ist das System von Logical Golf integriert und macht verbunden mit ORS-Physiotherapie das Spiel und seine Bewegungen logisch – fast spielerisch.

Golfclub München Eichenried
www.gc-eichenried.de

Mit Dominik Ramspott wurde beim Infoabend für Golfer/innen mit gesundheitlichen Einschränkungen und Behinderung 2015 im Golfpark Aschheim die Kooperation mit der ORS und dem Programm „Golf-Fit“ beschlossen.

Die ORS unterstützt Individual- oder Gruppentraining bei Golfer/innen für mehr Fitness, Kräftigung, Stabilität und Beweglichkeit zur Verbesserung des Handicaps, insbesondere auch bei Golfer/innen mit gesundheitlichen Einschränkungen und Behinderung.

Golfpark München Aschheim GmbH & Co. KG
www.gp-ma.de

Ihr ORS-Team

Unser junges Team aus Physiotherapeuten, Sportphysiotherapeuten, Masseuren und Personal Trainern begleitet Sie während der Nachbehandlung und sorgt für eine schnelle Regeneration und Genesung.

Durch die enge Zusammenarbeit zwischen spezialisierten Fachärzten für Orthopädie und Unfallchirurgie in unmittelbarer Nähe und unseren Therapeuten – Abstimmung bei OP-Berichten, Röntgenbilder, Therapievorschläge etc. ist es unseren Therapeuten ideal möglich, eine umfassende und optimale Therapie für Sie als unsere Patienten zu gewährleisten.

Unsere Therapeuten sind durch regelmäßige externe und interne Fortbildungen auf dem neuesten Stand von Information und Know-how in den Bereichen Physiotherapie und Rehabilitation.

Gut zu erreichen und einfach zu finden.

ORS im Arabellapark Bogenhausen-Englschalking.

Die Praxis liegt im Arabellapark in Bogenhausen-Englschalking und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb von 10 Min. aus dem Zentrum erreichbar. Ortho Reha Sport ist fußläufig innerhalb von 1 Min. von der U-Bahn zu erreichen. Es besteht ein rollstuhlgerechter Zugang zur Praxis über den Haupteingang als auch über die Tiefgarage.

Preise
Sie können unsere Leistungen gegen Rezept (alle Kassen) bzw. als Selbstzahler in Anspruch nehmen.
Die Vergütung richtet sich nach den ortsüblichen Vergütungssätzen des VdEK.
Kontaktieren Sie uns!

Telefon: 089 – 9604 299-0